Arbeiten von zuhause

Gerade weil die schlechte Wirtschaftslage Spuren in den Haushaltskassen von vielen Familien hinterlassen hat, gibt es stetig steigende Zahlen von Müttern und Hausfrauen, die nach einer Möglichkeit suchen, das Familieneinkommen aufzubessern. Sie suchen aktuelle Stellenangebote  am besten für einen Nebenjob von zuhause um seriös Geld verdienen zu können. Arbeiten von zu hause war früher so etwas wie für andere Bügeln, Kugelschreiber montieren oder ähnliches wenn diese dafür zu zahlen bereit waren. Natürlich lässt sich auch im Internet Geld verdienen, aber dafür wird meistens ein gewisses Know How vorausgesetzt.

Ein Nebnejob für Hausfrauen ist es seit Jahrzehnten Homepartys auszurichten. Nicht als Gastgeber sondern als selbständiger Berater eines Network Marketing Unternehmen. Vorwiegend werden diese Verkaufspartys von Frauen veranstaltet  aber es gibt auch Produkte wie Wasserfilter oder ähnliches die von Männern vertrieben werden. Tupperware war einer der frühen Pioniere im Homeparty Geschäft. Heute werden auch andere Produkte wie , Schmuck, Spielsachen, Kerzen, Dessous, Nahrungsergänzungen uvm. regelmäßig verkauft auf Homepartys.

 

Nebenjob im Homparty Geschäft

Freie Zeiteinteilung für den Job

Es gibt mehrere Gründe warum Mütter ins Homeparty Geschäft einsteigen:

 

  • Sie sind Ihr eigener Chef

 

  • Sie sind flexibel in der Terminplanung

 

  • Sie können mit Kindern arbeiten

 

  • Sie suchen sich die Zeiten aus in denen Sie arbeiten.

 

  • Es gibt Müttern eine Chance, aus dem täglichen Einerlei herauszukommen und auch noch einmal mit Erwachsenen zu kommunizieren

 

  • Es ist eine gute Möglichkeit für Mütter, Geld zu verdienen, und etwas Spaß zu haben

 

Es ist möglich enorme Summen mit Home oder Verkaufspartys zu erzielen. Und das ist arbeiten von zuhause. Die meisten nutzen diese Form von Vertrieb, aber nur um etwas Extrageld zu verdienen. Gerade weil ein Einkommen nicht ausreichend ist um die ständig steigenden Kosten zu bezahlen

Wenn auch Sie mit Homepartys beginnen möchten, ist es wichtig, einen Plan auszuarbeiten und Ziele zu setzen. Es sollte beinhalten, wie viele Homepartys sie in einer Woche oder einem Monat planen. Sie sollten es wie ein Geschäft oder Job behandeln, auch wenn Sie keinen direkten Chef haben .

Also suchen Sie nicht länger wie Sie Geld verdienen mit youtube oder sonstigen Nebenjobs.
Gerade für junge Mütter, die eine Teilzeitbeschäftigung suchen, um ein regelmäßiges Nebeneinkommen zu erzielen, kann die Tätigkeit als Homepartyberaterin die Lösung sein die Haushaltskasse enorm aufzubessern.